Preise aus DB auslesen und zusammenzählen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Preise aus DB auslesen und zusammenzählen

    Hallo zusammen,

    ich lese aus der DB Preise aus:

    Source Code

    1. $sql = "SELECT SUM(billing_price) AS billing_price
    2. FROM ".IMAGES_TABLE."
    3. WHERE image_active = 1 AND image_id IN ($image_id_sql) AND cat_id
    4. NOT IN (".get_auth_cat_sql("auth_viewcat", "NOTIN").")";
    5. $result = $site_db->query_firstrow($sql);
    6. $num_billing_price = $result['billing_price'];

    Der erste Preis wäre "356,23"
    Der zweite Preis wäre "20"

    Das ganze gebe ich über diese Zeile aus:

    Source Code

    1. $num_billing_price

    Das funktioniert auch ganz gut, allerdings kommt der Preis so heraus:
    376 und die ,23 sind verschluckt worden.... was mache ich da nun?

    Ich möchte den User die Möglichkeit geben die Preise selber anzulegen.
    Ich erstelle derzeit ein Kaufsystem für 4images. Der User soll frei
    entscheiden können, ob der den Preis xx.xx oder xx,xx angibt. Da es
    üblicherweise xx,xx geschrieben wird.

    Ich habe das dann doch so (fast) gelöst:
    Ich wandel das ganze um

    Source Code

    1. $billing_price = str_replace(',', '.', $num_billing_price);

    Und ausgeben tuhe ich das ganze so:

    Source Code

    1. number_format($billing_brutto, 2, ',', '.'),

    Zwischem den ganzen liegt noch eine MWST. Kalkulation.

    Es wird derzeit so ausgegeben:
    Netto: 376,00
    Brutto: 447,44
    MWST: 71,44

    Allerdings ist aus den ,23 nun aber ,00 geworden... das verstehe ich jetzt nicht ganz
    Das feld ist so angelegt (anhang)

    Das
    passiert aber nur in diesem Fall wo ich die Preise beim Auslesen aus
    der DB schon zusammenrechne. In einzelnen Fällen werden meine Preise
    richtig ausgegeben.
    Wenn ich ein Artikel aufrufe ist der Preis immer richtig.
    Die Zusammenzählung im Warenkorb macht hier scheinbar Probleme.
    Die
    20 Euro stehen auch nur als "20" in der Tabelle und nicht "20,00",
    eventuell liegt es daran. Aber dann bleibt die Frage warum es in der
    einzelnen Artikel-Ansicht richtig ist.
    Images
    • Unbenannt.PNG

      4.83 kB, 900×36, viewed 199 times

    The post was edited 1 time, last by Sumale.nin ().