Wann lohnt sich ein Domainrobot

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • wie meinst du das also der tech-c ist ja nur der technische Ansprechpartner klar kann der teilweise mit haftbar gemacht werden aber was hat das mit der Sache hier zu tun
    mir geht es einfach nur darum wenn ich Domains für Kunden bestelle dann wäre es ja auch schön wenn dort mein Name steht und sieht auch seriöser aus finde ich
    Neue Seite online :) www.server-aufsetzen.info

    Ich nehme kleine Jobs an PHP, HTML, CSS, BASH Bezahlung durch Banner Tausch möglich. Bei Interesse PN oder Kontakt Formular auf Blue-Coding.de
  • Also ich muss sagen, ich bin selbst ein Firma und wenn ich eine Domain übernehmen soll oder für eine Kundschaft etwas machen soll, sehe ich mir sehr wohl an wo die Domain liegt und wem die gehört! Einfach um zu wissen wie schwer es werden kann!

    aber irgendwie hab ich jetzt noch immer nicht herausgefunden um was es dir geht? geht es nur um den günstigeren Preis? oder gehts dir darum selbst registrieren zu können in Echtzeit plus DNS-Einstellungen usw zu machen?
  • also bisher bin ich was Webspace bzw. meine Domains betrifft Kunde bei all-incl und da ich bis jetzt 9 Domains verwalte hatte ich darüber nach gedacht mir einen Registar zu holen einfach um schneller und einfacher Domains zu registrieren und kk Anträge durch zu führen klar hat es auch was mit dem Preis zu tun.
    Jetzt ist die Frage nur noch zu welchem Anbieter soll ich gehen.
    ich bin ja bis jetzt von inwx sehr an getan.
    Neue Seite online :) www.server-aufsetzen.info

    Ich nehme kleine Jobs an PHP, HTML, CSS, BASH Bezahlung durch Banner Tausch möglich. Bei Interesse PN oder Kontakt Formular auf Blue-Coding.de
  • kk88 wrote:

    Also ich muss sagen, ich bin selbst ein Firma und wenn ich eine Domain übernehmen soll oder für eine Kundschaft etwas machen soll, sehe ich mir sehr wohl an wo die Domain liegt und wem die gehört!


    Natürlich gibt es auch Leute die es interessiert :)

    Ich denke mal INWX ist das beste für kleinere Unternehmen bzw. Privatpersonen.
  • Also wenn ich Domains für andere verwalte wäre es schon schön wenn ich der tech-c bin aber wenn ich Hoster bin und Domains verkaufe dann will ich das doch auf jeden Fall .
    Da mache ich doch nicht Werbung für andere Hoster
    Neue Seite online :) www.server-aufsetzen.info

    Ich nehme kleine Jobs an PHP, HTML, CSS, BASH Bezahlung durch Banner Tausch möglich. Bei Interesse PN oder Kontakt Formular auf Blue-Coding.de
  • bastey wrote:

    kk88 wrote:

    dann benötigst du aber auch deine eigenen DNS-Server :) weil ansonsten nimmt man die von seinen Hoster.

    Nicht unbedingt. Man kann auch virtuelle NS nutzen. Muss man halt entsprechend konfigurieren bzw. gegen Ausfall absichern. Oder man nimmt public NS.


    Virtuelle Nameserver sind von deinem Hoster, es wird lediglich deine Domain genutzt sprich diese laufen weiterhin bei deinem Hoster. Fallen also die Nameserver deines Hosters aus so sind auch deine Virtuellen Nameserver weg ;)

    Wenn du unabhängig sein willst geht dies nur über eigene "externe" Nameserver. 2 VServer mit Unterschiedlichen IP Netzen für je 5€ reichen da völlig aus.
    Auf beiden installierst du dir Nameserver mit MySQL Unterstützung, macht eine MySQL Replication damit die DNS Records auf beiden Servern immer gleich sind und das Problem ist gelöst.
    Läuft bei mir seit rund 2 Jahren Stabil.

    Fehlt dir nur ein Domainrobot wo du externe Nameserver angeben kannst. Da ist aber nix von der Stange für unter 3€ im Jahr.
    Erst ab Größere Mengen von 100€ Domains wird dies für einen Domainrobot Interessant und die Preise fallen. Meine EK Preise belaufen sich bei einer DE Domain zb. bei 1.90€ im Jahr, eine EU Domain liegt im EK bei mir bei 3.80, für diese Preise waren aber auch ein Bestand von 200 Domains nötig.

    The post was edited 1 time, last by Fragz ().

  • Fragz wrote:

    Wenn du unabhängig sein willst geht dies nur über eigene "externe" Nameserver. 2 VServer mit Unterschiedlichen IP Netzen für je 5€ reichen da völlig aus.



    Also wie gesagt 2 Root Server stehen bereit sogar in unterschiedlichen RZ
    das ist mein kleinstes Problem ich weis nur nicht sicher welchen Anbieter ich nehmen soll
    Neue Seite online :) www.server-aufsetzen.info

    Ich nehme kleine Jobs an PHP, HTML, CSS, BASH Bezahlung durch Banner Tausch möglich. Bei Interesse PN oder Kontakt Formular auf Blue-Coding.de
  • Was wieso lohnt sich das nicht
    ich zahle im Moment für .de bei All-Incl 9,90 €/Jahr
    bei inwx bei neu Reg. 5,97 € und bei Wechsel oder Verlängerung 4,65 €

    oder sehe ich das falsch ??

    also wenn nicht dann sorry aber wischt euch bitte mal den Staub von euren Monitoren :)
    Neue Seite online :) www.server-aufsetzen.info

    Ich nehme kleine Jobs an PHP, HTML, CSS, BASH Bezahlung durch Banner Tausch möglich. Bei Interesse PN oder Kontakt Formular auf Blue-Coding.de
  • remirare wrote:

    Was wieso lohnt sich das nicht
    ich zahle im Moment für .de bei All-Incl 9,90 €/Jahr
    bei inwx bei neu Reg. 5,97 € und bei Wechsel oder Verlängerung 4,65 €

    oder sehe ich das falsch ??

    also wenn nicht dann sorry aber wischt euch bitte mal den Staub von euren Monitoren :)


    Mein Fehler sry. Von 9.90 auf 5.97 EUR ist schon ein Sprung und würde sich lohnen. Wenn du mal an den Stand von >100 Domains kommst würde ich allerdings bei den Anbietern nachfragen, dann bekommt man diese meistens noch Günstiger.
    INWX bietet übrigens auch die Möglichkeit von eigenen Externen Nameserver ;)