Lotus Notes - Termine per Mail?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Lotus Notes - Termine per Mail?

    Weiss jemand ob bei Notes die Termine auch mit einer Mail übergeben werden können für den Kalender so wie bei Outlook?
    mfg
    Sometimes it pays to stay in bed in Monday, rather than spending the rest of the week debugging Monday's code. ~Dan Salomon
  • Ne, das geht nicht :D. Ich hab ja kein Notes. Ich würd nur gerne wissen, ob man eben wie bei Outlook aus einem Programm als Bsp. eine Mail senden kann um in Notes einen Termin zu buchen.
    mfg
    Sometimes it pays to stay in bed in Monday, rather than spending the rest of the week debugging Monday's code. ~Dan Salomon
  • Das Thema hat mich auch schonmal interessiert (nicht konkret Lotus)
    Ich bekomme in der Firma auch oft Termine per Outlook verschickt. Mein Evolution Client trägt sie dann sogar automatisch in den Kalender ein - wunderbar.
    Mein Evolution kann aber keine Termine verschicken, also habe ich zuerst an ein Outlook Feature gedacht - aber eigentlich ist es total simpel.

    Man verschickt einfach als Message Content eine VCARD.
    Gekürzt sieht das ganze folgendermaßen aus:

    Source Code

    1. ....header....
    2. Content-Type: text/calendar; method=REQUEST; charset="UTF-8"
    3. X-Mailer: Microsoft Office Outlook 12.0
    4. BEGIN:VCALENDAR
    5. PRODID:-//Microsoft Corporation//Outlook 12.0 MIMEDIR//EN
    6. VERSION:2.0
    7. METHOD:REQUEST
    8. X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE
    9. BEGIN:VEVENT
    10. ...
    11. BEGIN:VALARM
    12. TRIGGER:-PT15M
    13. ACTION:DISPLAY
    14. DESCRIPTION:Reminder
    15. END:VALARM
    16. END:VEVENT
    17. END:VCALENDAR
    Display All


    Ich bin sicher, dass sich Lotus Notes auch an den VCARD Standard halten wird.

    Konkrete Informationen zur Outlook Lösung gibt es hier: serverwatch.com/tutorials/article.php/1475511
    Und zu Lotus Notes mit dem Stichwort "vcard" gibts auch ein paar Treffer: [google]vcard lotus notes[/google]