[VB 2008] ListView durchsuchen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • [VB 2008] ListView durchsuchen

    Hallo @ all

    Ich habe diesen Code um eine ListView zu durchsuchen und alle anderen Einträge auszublenden.

    Source Code

    1. For x = 0 To ListView1.Items.Count - 1
    2. If ListView1.Items(x).SubItems(0).Text.Contains(TextBox1.Text) Then
    3. ListView1.Items.Add(ListView1.Items(x).Index)
    4. Else
    5. ListView1.Items(x).SubItems.Clear()
    6. End If
    7. Next


    Es ist aber noch ein Fehler drin. Habe zum Testen 5 Daten drin. Wenn ich den ersten Eintrag suche schreibt er mir noch ne 0 in die ListView. Wenn ich nach dem 2ten suche eine 1 usw... Außerdem durchsucht auch die ListView allerdings bleiben die Treffer an ihrer Position - er soll aber in die erste Reihe schreiben. Was ist falsch an dem Code?

    Hoffe auf eure Hilfe. Viele Grüße
    Crosaider
  • Hallo

    ich checke irgendwie nicht was du da zu tun versuchst..

    du prüfst ob ein ListView-Subknoten einen Text enthält...
    - wenn es der fall ist, fügst du den übergeordneten Knoten nochmal in die Listview (also kopierst du) ohne dabei den bestehenden zu löschen.
    - wenn es nicht der fall ist, löschst du ganzen übergeordneten knoten

    am ende würden dann wohl die knoten bleiben, die den text enthalten, und zwar alle doppel?!

    mfG, Niko