Facebook Anstupskrieg Plugin

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Facebook Anstupskrieg Plugin

    Hallo zusammen

    Dies ist mein erster Eintrag in dieses Forum also habt bitte ein bisschen Nachsicht.
    Ich bin auch noch in der Ausbildung (1stes Jahr) zum Informatiker also erwartet bitte nicht all zu grosses Fachwissen.


    Nun zu meiner Frage/Idee:

    Ich denke die meisten von euch haben schon von dieser ominösen Seite Facebook gehört.
    Neben Fotos von betrunkenen Freunden, Texte die niemand lesen will und heuchlerischen Pinnwand-Posts kann man dort auch etwas richtig sinnvolles (Ironie) machen: Anstupsen und falls der Krieg begonnen hat zurückstupsen.
    Nun habe ich für Facebook schon Plugins wie "Das gefällt mir nicht"-Knopf gesehen.
    Wäre es möglich ein Plugin zu schreiben, für Firefox oder Chrome, mit dem man automatisch zurückstupst falls man angestupst wird?
    Wie müsste man da rangehen?

    Wie gesagt bin ich noch nicht sattelfest im programmieren. Wenn jemand jetzt auf die Idee kommt meine Idee zu klauen/umsetzten.
    Gerne!!
    Wäre nett wenn er mich dann einfach darüber informiert.

    Zum Schluss noch: Ja ich weiss, es ist sinnlos und das ganze wird keine bessere Welt schaffen... Just4Fun
    Also bitte keine Hetzkommentare ;)
    Danke

    TheDvD

    P.S. Rechtschreibefehler bitte in den Papierkorb
  • Also wenn es Browser Erweiterungen werden sollen, dann bietet sich JavaScript an.
    Vom Prinzip her ist es einfach. Schau dir am besten mal Greasemonkey an. Wenn Greasemonkey nun feststellst, dass du angestupst wurdest (einfach das DOM durchsuchen, während du auf der Seite bist)
    Dann soll es den entsprechenden zuückstupsen Button triggern. (Einfach auf dem Formular die JavaScript Funktion submit aufrufen)

    Am besten du lässt dich von anderen Greasemonkey Scripts für Facebook inspirieren: [url]http://www.technobuzz.net/facebook-greasemonkey-scripts/[/url]
    "Highlight Birthday" klingt ähnlich.

    Mach übrigens bitte nichts illegales. Ich denke aber auf seinem eigenen Profil, mit seinem eigenen Browser zurückzustupsen, sollte nicht so schlimm sein.
    Erspart dir schließlich nur einen Klick.
  • Die Idee ist sehr gut, ich bin auf der Suche nach solch einem Plugin auf diesen Post gestossen.
    Aber mit Greasemonkey ist es ja nur kosmetisch gelöst und nicht tiefgreifend.
    Sinnvoll wäre ein Skript auf einem Server, das man z.B. mit cron alle Minute auslöst und das dann selbst stupst, ohne dass man erst mühsam die Facebookseite öffnen muss.
    Sinnvoll wäre z.B. ein Dienst auf einer Seite, wo man sich eintragen kann und der das für einen erledigt. Am Besten gleich mit Optionen, wen man überhaupt zurückstupsen will usw.
    Müsste natürlich vertrauensvoll sein, wenn man dort seine Facebookanmeldung abliefert, also am Besten auf dem eigenen Server.

    Mit PHP:
    Benötigt wird curl und sessionverwaltung zum Anmelden, der Rest ist einfach, denke ich.
    Ob das Facebook auf Dauer schmecken würde ist natürlich nicht gesagt, nützlich wäre es aber.
    Ich stupse nämlich gerne zurück, muss aber dann jedesmal die blöde Facebookseite öffnen.
  • Oder man programmiert sich ein kleines Internet-Explorer-Frame in einer GUI, wo alle paar Minuten die Facebook-Seite nur aktualisiert wird und nur geklickt wird. Das würde nicht so auffällig sein wie das PHP-Skript und würde immer laufen, auch wenn man Facebook direkt nicht offen hat.