Logischer Gedankengang gesucht für Azubi-Aufgaben

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Logischer Gedankengang gesucht für Azubi-Aufgaben

    Hallo zusammen,

    zerbreche mir bei einer Aufgabe gerade echt den Kopf:

    Es gibt zwei verschiedene Aufgabenblöcke für Azubis. Diese müssen vom zugeordneten Azubi je immer ein Monat gemacht werden, danach gehts weiter. z.B. so:

    Aufgaben1 (Blumen gießen, Spülen, etc.)
    ....
    Mai: Hans
    Juni: Werner
    Juli: Nils
    August: Anne
    ....

    Aufgaben2 (Post holen, einkaufen, etc.)
    ....
    Mai: Anne
    Juni: Matthias
    Juli: Hans
    August: Werner
    ...

    Bisher wurde diese Liste von uns immer manuell eingegeben, dies soll aber nun fürs Intranet automatisch gehen. Das bedeutet, dass das Script die Liste ausgeben soll, welcher Azubi (sind in der Userdatenbank alle gekennzeichnet) wann mit welcher Aufgabe dran ist. Dabei soll beachtet werden, dass derselbe Azubi nicht im selben Monat Aufgabe 1 und Aufgabe 2 erledigen soll. Gerecht aufgeteilt so gesehen...

    Hört sich ganz plausibel an, aber wie setze ich das logisch um? Kann mir da jemand einen logischen Gedankengang geben, den ich umsetzen könnte? Muss ja auch funktionieren wenn neue Azubis rein gehen/alte raus gehen ohne dass sich z.b. der aktuelle Monat auf einmal ändert...

    Dankeschön für jede Hilfe!
  • Pff da ich eh nicht ganz verstehe was du machen willst, sondern nur teilweise versuche ich dir das an einem Beispiel zu erklären was ich meine.

    user_aufgaben
    - username
    - aufgaben_id
    - timestamp

    => Nils, 3 (AufgabenID zB. spülen), 1306251853

    Wenn ein User, in diesem Falle Nils, eine Aufgabe erledigt, dann wird das ganze in die Datenbank eingetragen.
    Bei der nächsten Aufgabe wird einfach geschaut wann der User (Nils) das letzte mal was gemacht hat.

    Verständlicher, oder soll ich das ganze noch mehr verdeutlichen?