Von PHP aus auf Python zugreifen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Von PHP aus auf Python zugreifen

    Ich versuche gerade, eine Webseite zu realisieren, wo die eigentliche Anziege, also die Generierung des HTML Output mit PHP erfolgt, die komplette Logik in Python.
    Ich will also PHP dazu verwenden, wozu es mal gemacht wurde: Hyptertext Processor.
    Also die Generierung des HTML Outputs.
    Die gesamte Logik will ich in Python machen.
    (um eine steilere Python Lernkurve zu erreichen und nicht tiefer in PHP einsteigen zu müssen, den Django und WSGI aber erst mal außen vor lassen kann und eine standard LAMP Installation nutzen zu können)
    Wegen phpBB bin ich momentan eh noch von PHP abhängig, da kann ich auch PHP zur Generierung des HTML Output benutzen.

    Ich könnte viele einzelne Python Scripte machen, und sie mittels Backtick Aufrufen aufrufen und den Rückgabewert verarbeiten.

    Ich könnte mir aber auch ein richtiges Python Programm bauen und mit Sockets arbeiten.
    An das Prgramm könnte man dann Anfragen für die einzelnen Elemente stellen, die Rückgabewerte in einem Array speichern, und daraus die HTML Ausgabe bauen.

    Was ist besser? ein richtiges Python Programm schreiben und mit Sockets arbeiten, oder lieber viele einzelne Scripte und die mit Backtick Aufrufen aufrufen?
    Ich denke mal, mit Sockets bin ich wesentlich schneller, als für jedes Element und jede Datei/DB Anfrage ein Python Shellsript mittels Backtick Operator zu starten.

    Wie gesagt, ich will PHP wirklich nur zur HTML Generierung nutzen, die einzigsten Sachen die ich direkt mittels PHP aufrufen will sind Daten, die im Zusammenhang mit dem HTML Output stehen (Menüsystem, Templatefiles).
    Die Nutzdaten und die DB Zugriffe usw will ich ausschließlich über Python laufen lassen. Also das was ich selber mache, soll weitestgehend in Python laufen.

    Direkt in PHP läuft nur das, was ich vorgefertigt von anderen benutze.

    Ich will meinen Teil so gestalten, dass ich möclichst leicht komplett auf Python umsteigen kann, wenn ich brauchbaren Ersatz für diverse vorgefertigte PHP Sachen habe.



    Was ist da besser? Sockets oder Backtick Aufrufe? Oder eine andere Methode?
  • Hi!
    Vermeide bitte die Backtick Integration. Auf die Art wirst du deine Anwendung niemals ganz migrieren.

    Deine Webanwendung sollte die komplette Webseite/ihren Inhalt selbst rendern können.
    Am besten ist es du machst deine WEB-Anwendung in Python und integrierst diese dann in dein phpbb.

    Möglichkeiten sind dazu
    a) iframe
    b) proxy

    Den proxy kannst du dann mit file_get_contents programmieren.
    Den Proxy kannst du nun mit php machen (am besten)
  • also ich kann dir nur empfehlen, mach deine Website mit Python mit zB Django hat auch eine sehr gute Templatesprache! (meine Meinung)

    und ich hab es genauso in einer normalen LAMP umgebung eingebunden (ispCP) mit mod_wsgi und virtualenv.

    so ein misch masch ist zwar möglich und es gibt auch von apache eine möglichkeit (vlt. finde ich es wie das heißt) allerdings nicht wirklich das gelbe vom ei

    aja und du kannst auch mittels django auf die phpBB Datenbank zugreifen: code.google.com/p/django-phpbb/