"boost/shared_ptr.hpp": No such file or directory Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "boost/shared_ptr.hpp": No such file or directory Problem

    Hallo,
    ich bin ja noch ziemlich am Anfang beim lernen. Ich habe mir jetzt mal einen sourcecode besorgt und wollte ihn compilieren.
    Heraus kamen die Fehler.
    Ich weiß was dort steht und was er von mir will.
    Ich bin dann hierhin und habe mir das zip file geholt und entpackt.

    Nur welche und wie genau binde ich diese ein? Die datei gibt es nämlich mehrmals siehe pic..
    Das directx sdk habe ich auch eingebunden bekommen mit den lib und inc. ordnern aber irgendwie habe ich probleme mit dieser boost sache.

    im code wurde die datei so incl.

    Quellcode

    1. #include <boost/shared_ptr.hpp>


    Kann jemand helfen?


    Quellcode

    1. cmenu.h(14) : fatal error C1083: Datei (Include) kann nicht geöffnet werden: "boost/shared_ptr.hpp": No such file or directory
    2. 1>Drawing.cpp
    3. cmenu.h(14) : fatal error C1083: Datei (Include) kann nicht geöffnet werden: "boost/shared_ptr.hpp": No such file or directory
    Bilder
    • boodst.jpg

      160,47 kB, 1.279×448, 307 mal angesehen
  • ich denke du weißt was da steht!
    Er gibt dir den direkten Pfad an, sagt dir, dass dort die Datei nicht ist. Was musst du also tun? Die Datei in boost ablegen.
    Dann sollte es eigentlich funktionieren.

    Wenn du nicht weißt welche Datei du nehmen sollst, schau doch mal ob sie sich unterscheiden (wenn nicht ist es egal welche du da hineinschiebst) oder lese/frage bei deiner Quelle nach, welche genau.

    MfG
    Check
  • Was? Du verwirrst mich.
    Wenn man die Datei selbst mit dem Verzeichnis inkludiert, sollte das Verzeichnis auch da sein, sonst bringt es das ja gar nicht.
    Ich werde jeden falls selber gerade aus deiner Fragestellung nicht schlau daraus.
    Vielleicht meinst du, dass das Verzeichnis schon da ist und du nicht weißt warum er das nicht findet?
    Welchen Compiler nutzt du? Dann kann ich es dir womöglich Schritt-für-Schritt erklären.

    MfG
    Check
  • Wozu brauchst du eigentlich Boost?

    Projekteigenschaften->VC++-Verzeichnisse dort bei Include- und Bibliotheksverzeichnisse den Hauptordner angeben für das Ganze Inkludierungsgedöns.
    Bei den Bibliotheksverzeichnissen musst du den Ordner angeben wo alle *.lib Dateien drin sind.
    Linker (auf den kleinen Pfeil links daneben klicken) ->Eingabe dort auf Zusätzliche Abhängigkeiten klicken und dann ganz rechts auf den Pfeil der nach unten zeigt.
    <Bearbeiten...> im neuem Fenster alle *.lib-Dateien eintippen die du brauchst.
    Also mal als Beispiel:
    Du hast einen Ordner mit *.lib-Dateien. In diesem Ordner sind 10 dieser.
    Nun gibst du nur die ein du du brauchst:
    Nummer0.lib
    Nummer5.lib
    Nummer7.lib
    Nummer9.lib

    Das war es, das Ganze speichern und fertig. Also einfach OK drücken. ;)

    Falls du nicht weißt wie man in die Projekteigenschaften kommt:
    Rechtsklick im Projektexplorer (links) auf das Projekt, nicht auf die Projektmappe!->Eigenschaften

    So ich hoffe das hilft dir einigermaßen.

    Beachte das Boost mehrere Bibliotheken hat, demzufolge musst du gucken ob du alle oder nur ein paar bestimmte inkludieren willst/kannst/musst.


    MfG
    Check