$_POST oder $_GET

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dieser Artikel soll Klarheit darüber schaffen, wann man besser $_POST und wann $_GET verwendet.
    POST und GET sind Begriffe aus dem englischen Sprachgebrauch und genau so sollten sie auch verwendet werden. Gerade bei AJAX -Anfragen wird einfacherheitshalber oft GET verwendet, obwohl dies gar keinen Sinn macht.
    • POST ist für das Posten/Senden von Daten zuständig. Meist löst man damit serverseitige Aktualisierungen aus.
    • GET hingegen ist für das Holen von Daten zuständig. Durch unterschiedliche GET Parameter kann man also unterschiedliche Rückgaben erhalten
    Desweiteren sollten GET URLs bookmarkbar und cachebar sein.

    Stellt euch vor ihr seid eine Suchmaschine. Suchmaschinen dürfen auf Artikellinks klicken und diese crawlen. So würde die Produktseite des bekannten OS Commerce zum Beispiel so aussehen: product_info.php?products_id=1.
    Stellt euch aber vor sie würden gleichzeitig alle Buttons drücken. Zahlungen würden womöglich ausgeführt werden.

    2.482 mal gelesen