MySQL Blob auslesen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Blob Werte enthalten Binärinformationen, hier erfahrt ihr wie ihr sie auslest und wiederverwendet. So könnt ihr zum Beispiel Bilder in der Datenbank speichern.
    Ergänzend zum Tutorial: Wie speichere ich ein Bild in einer MySQL Datenbank, erfahrt ihr hier, wie ihr es wieder ausgeben könnt

    Quellcode

    1. <?
    2. if(isset($_GET['id'])) {
    3. //MySQL Verbindung hier einfügen
    4. $result = mysql_query("SELECT bild,filetype FROM Bilder WHERE ID = '". mysql_real_escape_string($_GET['id'])." '");
    5. $row = mysql_fetch_object($result);
    6. Header( "Content-type: $row->filetype");
    7. echo $row->bild;
    8. }
    9. ?>
    Alles anzeigen


    Aufrufen tut ihr das Bild mit dieser URL:
    domain.tld/mysql-bild.php?id=bild_id

    == Weiteres Beispiel: ==
    So gebt ihr alle Bilder untereinander aus (die obige Datei mysql-bild.php muss dabei existieren)

    Quellcode

    1. $result = mysql_query("SELECT id FROM Bilder");
    2. while($row = mysql_fetch_object($result))
    3. {
    4. echo '<img src="mysql-bild.php?id='. $row->id .'" alt="" /><br />';
    5. }

    8.850 mal gelesen