Prolog: Formatierte Ausgabe von Operatoren

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Prolog: Formatierte Ausgabe von Operatoren

    Hallo, für folgendes erhalte ich diese Ausgabe:

    write(a v b).
    a v b
    true.

    Die Operatoren wurden vorher von mir definiert, aber ich glaub das ist für meine Frage irrelevant.

    Ich möchte jetzt diesen Operator bei der Ausgabe ersetzen, z.B.: durch \and. Wie funktioniert das?

    Es gibt ja z.B. das:

    ?- write_term(a v b, [ignore_ops(true)]).
    v(a, b)
    true.

    Das ist zwar nicht das was ich will, aber wie man sieht, gibt es ja soetwas ähnliches wie eine formatierte Ausgabe in Prolog.

    Wie bekomme ich nun a \and b hin?

    Danke!!!