Programm soll Rechenzeichen in einer Gleichung finden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Programm soll Rechenzeichen in einer Gleichung finden

    Hallo, ich wollte fragen ob ihr ein Programm kennt das Rechenzeichen in einer Gleichung durch ausprobieren oder ähnliches erkennen kann?

    Beispiel:

    2 <RZ> 3 = 5

    RZ=Rechenzeichen

    Das Programm soll jetzt das Rechenzeichen finden ( in diesem Fall +).

    Oder

    18 <RZ> 3 <RZ> 4 = 20

    Dabei sollen man "beliebig" viele Werte eingeben. Auch mir Komma.

    Ich selber würde das mit einer Schleife lösen, also alle Rechenzeichen einmal durchgehen und dann gucken ob die Gleichung aufgeht.

    Aber ich habe überhaupt keine Ahnung wie mann es mach, dass die Rechenzeichen sich in der Schleife ändern :huh:

    Würde mich auf eure Lösungsvorschläge freuen.

    Edit: in kenne mich nur mit C aus (einigermaßen) Parameter, Pointer ... sind mir bekannt. :D
  • Mit meinen jetzigen wissen könnte ich nur mit if else alles Möglichkeiten einzeln abfragen.

    Eigentlich suche ich nur nach einer Möglichkeit, nach einem Schleifendurchgang das Rechenzeichen zu ändern. (Als würde man einen Zähler hochzählen.) + - / * + - / * + - / * ....
    Ich weiß halt nicht ob es sowas gibt. Oder ich weiß nicht ob es etwa einen String gibt wo ich die Rechenzeichen einzeln speichern kann um anschließen damit zu rechnen.
  • Das durchiterieren der Rechenzeichen sollte nicht so schwer sein, allerdings wird dich irgendwann die Kombinatorik erschlagen und du müsstest u.U recht lange auf ein Ergebnis warten. Schwierieger an dieser Aufgabe sollte eigentlich das parsen und korrekte auswerten der Gleichungen sein, mit Punkt-vor-Strichrechnung, Klammern etc. Da würde ich mir als erstes Gedanken drum machen, du musst diese eigentlich in die UPN umformen.
    ~ mfg SeBa

    Ich beantworte keine PMs zu Computer-/Programmierproblemen. Bitte wendet euch an das entsprechende Forum.

    [IMG:http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png]